Welche Vorteile bringt die Blockzeit -Betreuung?

Der größte Vorteil im Vergleich zu einer Pflege im Altersheim oder einer 24-Stunden-Betreuung liegt in der individuellen Gestaltung der Betreuungszeiten. Dabei fallen nur Kosten für tatsächlich geleistete Zeiten an, wodurch der finanzielle Aufwand planbar ist.


Dieses Modell stellt einen bestmöglichen Kompromiss von Betreuung nach Anforderung und individueller Selbstständigkeit dar.

Ablauf:

1) Information

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf; telefonisch oder persönlich im Sekretariat und lassen Sie sich über Betreuungsmöglichkeiten, Kosten und Förderungen ausführlich informieren. Diese Beratung ist kostenlos.

2) Bedarfserhebung

Eine diplomierte KrankenpflegerIn den Pflege- und Betreuungsumfang feststellen. Sie wird die speziellen Wünsche der betreuungsbedürftigen Person sowie das persönliche Umfeld erkunden und kostenpflichtig ein Anforderungsprofil erstellen.

3) Betreuung

Anhand des Anforderungsprofiles wird die eine für diese Situation qualifizierte und bestens geeignete Personenbetreuerin ausgewählt und mit der Betreuung begonnen.

Vereins-Mitgliedsbeitrag

einmalig
262
  •  

Organisationsaufwand

monatlich
126
  •  

Stundensätze: Personenbetreuer

Werktags

0h – 6h

€ 27,-

6h – 19h

€ 21,50

19h – 24h

€ 27,-

Samstag, Sonn- und Feiertage

0h – 6h

€ 34,-

6h – 19h

€ 27,-

19h – 24h

€ 34,-

Stundensätze: Diplomiertes Krankenpflege Personal

Werktags

0h – 6h

€ 31,-

6h – 19h

€ 25,50

19h – 24h

€ 31,-

Samstag, Sonn- und Feiertage

0h – 6h

€ 38,-

6h – 19h

€ 31,-

19h – 24h

€ 38,-

Wir sind Gerne
Für SIE Da

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns und informieren Sie sich unverbindlich

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Können wir helfen?

Senden Sie uns eine Nachricht.

Share on facebook