Gratulation

Wir gratulieren Frau Juliana F. zum 95 . Geburtstag!

Richtsätze / Tagsatz Empfehlungen

Die Höhe der Entlohnung soll sich nach dem Betreuungsumfang richten. Es wird ersucht, die Höhe dieses Taggeldes an unsere Empfehlung anzupassen. Die Vereinbarung des tatsächlichen Tagsatzes wir zwischen dem Auftraggeber (Klient und dessen Angehörige) und der BetreuerIn (selbstständiger Unternehmer) getroffen.

Besondere Leistung

Durch die Corona Pandemie sind alle Beteiligten in der 24 Stunden Betreuung hart gefordert worden. Viele Pflegerinnen mussten lange Turnus-Zeiträume oder Zeiten ohne Einkommen verkraften. Dazu kamen zum Teil unwürdige Reise- und Quarantäne- Bedingungen. Aber auch jetzt noch setzen sich viele PflegerInnen über das normale Maß hinaus für die Patienten ein. So möchten wir uns […]

ÖSTERREICHISCHES QUALITÄTSZERTIFIKAT

Das „ÖSTERREICHISCHE QUALITÄTSZERTIFIKAT FÜR VERMITTLUNGSAGENTUREN IN DER 24-STUNDEN-BETREUUNG“ wurde dem Verein St. Elisabeth zuerkannt. Damit zählt der Verein St. Elisabeth zu den weinigen Agenturen in Österreich die nachweislich nach anerkannten Qualitätsstandards arbeiten.

Gratulation einer verdienten Mitarbeiterin

Am 9. März 2000 – also genau vor 20 Jahren – hat Frau Maria S. ihren Dienst erstmals beim Verein ST. ELISABETH angetreten. Seit dieser Zeit hat sie unzähligen Mitgliedern geholfen, den Alltag zu erleichtern; ob in Graz, in Innsbruck, in Wien oder derzeit in der Umgebung von Wels. Es ist schwer in Worten auszudrücken […]

Sekretariatsleiter Peter Hanak ab 31.12.2019 im Ruhestand

Peter Hanak, Du kannst mit Stolz auf ein erfolgreiches Arbeitsleben zurückblicken. Stets warst Du uns sowohl als Mensch als auch als Kollege ein langjähriger und wertvoller Wegbegleiter. Mit Elan und Disziplin hast du den beruflichen Job-Alltag gemeistert; mit Fleiß und Einsatz hast Du Deine beruflichen Ziele erreicht. Ruhestand heißt für Dich jetzt nicht unbedingt Alter […]

Ehrung einer verdienten Mitarbeiterin

Nach 19 Jahren im Dienste von St. Elisabeth wird unsere DGKS Frau Maria Laubrova Ende April 2018 ihren wohlverdienten Ruhestand antreten. Am 25. Oktober 1999 hatte sie als tschechische Diplomkrankenschwester Ihren ersten Auftrag in Österreich in der 24 Stunden Betreuung übernommen und übte diese Tätigkeit über viele Jahre hinweg zur vollsten Zufriedenheit aller betreuten Patienten […]

Fachmesse INTEGRA in Wels vom 27. bis 29. April 2016

Die Medien hatten es schon angekündigt, nun wollten wir sie selbst präsentieren; die neue Dienstleistung, die „Blockzeitbetreuung“! Eine maßgeschneiderte Ergänzung zur 24-h-Betreuung und zur Kurzzeitpflege. Mit 17 Jahren Erfahrung und Kenntnis über die Bedürfnisse von über 5000 Klienten konnte nun ein Modell entwickelt werden, das die Lücke zwischen der 24-h-Betreuung und der stundenweisen mobilen Hilfe schließt. […]